Aktuelles

Bulli-Crowd.de | Erster Meilenstein erreicht


veröffentlicht am 27.06.2019 von Christopher Affelt


Der Sommer fängt ja gut an ... für Urlauber sowie auch für Bulli-Crowd Investoren! Die Beteiligung am Erfolg der Firma „Die Autoliebhaber GmbH“ geht in die nächste Runde: in einem Kraftakt ist das neue Objekt an der Heinrich-Held-Straße (ebenfalls in Essen) bezogen worden. Bisher war der Waren- und Lagerbestand auf mehrere Standorte verteilt gewesen, was die Disposition, Planung und Verwertung der Bulli-Teile erheblich erschwert hatte. Im Frühjahr zeigte sich bereits ein erheblicher Engpass an Kapazitäten, sodass sich der Umzug nun wie ein Befreiungsschlag auf die weitere Entwicklung der Gesellschaft auswirkt.

Das neue Objekt eignet sich ideal für die Umsetzung der weiteren Planung der Gesellschaft (wie im Businessplan erläutert): es bieten sich Möglichkeiten der Reparatur, Vermietung und ähnlichem an. In einem ersten Schritt soll im Sommer die Umsetzung der Reparaturmöglichkeiten für Kunden angeboten werden sowie einem erheblichen Ausbau des Warenangebotes, was über den Online-Shop www.dieautoliebhaber.de angeboten wird.

Bulli-Crowd bietet allen Investoren die Möglichkeit, in das Crowdfunding Projekt zu investieren bzw. das bereits existierendes Investment zu erhöhen - die angebotene Rendite von bis zu 8,9% pro Jahr und interessanten Prämien für VW Bus-Besitzer sind weiterhin ein verlockendes Angebot. Dazu sind zwei Investment-Varianten im Angebot: das herkömmliche Darlehnen sowie eine Wertpapieremission, die am 15.02.2019 gestartet ist. Über das Bulli-Crowd Portal können Wertpapiere online gezeichnet und verwaltet werden. Die Stückelung ist auf 500,- € je Wertpapier (Teilschuldverschreibung) festgelegt, für die Zeichnung wird ein normales Bankdepot benötigt. Auf Grund der Erstrangigkeit dieser Kapitalanlage liegt der jährliche Zins mit 6,9% leicht unter dem Zins für das Projekt Darlehen – Prämien für VW Bus-Besitzer gelten unabhängig von Finanzinstrument.
Zurück
 

Sie haben Fragen?

0201 / 857964-28

Glossar

Treuhandkonto

Ein Treuhandkonto ist die Bezeichnung für ein Konto, dass von einem Dritten (z.B. Rechtsanwalt, Notar) für eine andere Person treuhänderisch verwaltet wird. Der Treuhänder verwaltet die Gelder nur im Sinne des Auftraggebers.


Alle Begriffe

Newsletter-Anmeldung